Freitag, 22. September 2017
Privatschulen weltweit - Das Infoportal

Sie befinden sich hier: privatschulen-weltweit.de » Vor Ort » Feiern

Feiern im Ausland

Partys, Drogen, Sexualität


 

Ob bzw. in welchem Umfang nächtliche Partys, Zigaretten, Alkohol, sonstige Drogen oder Sex zum "normalen" Alltag von deutschen Jugendlichen gehören, soll an dieser Stelle gar nicht diskutiert werden. Jeder weiß selbst am besten, ob er sich angesprochen fühlt oder nicht.

 

 

Grenzen und nicht verhandelbare Regeln

 

Unabhängig davon, ob man sich für eine private Tagesschule und das Leben bei einer Gastfamilie oder für den Besuch eines privaten Internats entscheidet, muss man als Gastschüler wissen, dass es im Gastland Grenzen gibt, die nicht selten enger gefasst sind als die in Deutschland geltenden. Diese Grenzen werden vorgegeben von der Beratungsagentur, der Schule, der Gastfamilie und natürlich durch die Gesetze des Gastlandes – und sind somit auch nicht verhandelbar. Selbst wenn man seinen eigenen Eltern in monatelanger Arbeit das ein oder andere liberale Zugeständnis hinsichtlich Ausgehzeiten, dem Genuss von Alkohol oder Übernachtungen der Freundin bzw. des Freundes abgetrotzt hat, so haben diese Abmachungen für die Zeit im Ausland schlichtweg keine Relevanz. Während des Auslandsaufenthalts sollte man sich daher besser von ausschweifenden Partys und von Rauschmitteln jeglicher Art fernhalten. Denn dann läuft man gar nicht erst Gefahr, bei Unerlaubtem erwischt zu werden und im nächsten Flieger nach Deutschland zu sitzen. Auch in Bezug auf den Austausch von Intimitäten erkundigt man sich am besten vorab nach den im Gastland gängigen Moralvorstellungen. So vermeidet man, unnötigerweise in Fettnäpfchen zu treten.

 

 

Regelverstoß: Ausschluss aus dem Programm

 

Immer wieder verstoßen deutsche Jugendliche gegen geltende Vereinbarungen, Regeln und Gesetze und müssen ihren Aufenthalt frühzeitig abbrechen. Sie tun damit weder sich einen Gefallen, noch dem Ansehen deutscher Gastschüler im Ausland im Allgemeinen.

 

 

 

Alltag vor Ort im Gastland:

 

Einleben - Verhaltenstipps

 

Gastfamilienalltag - Internatsalltag

 

Wohnen bei einer Gastfamilie - Wohnen im Internat

 

Kleidung und Schuluniform

 

Das Privatschul-ABC

 

Grafik Privatschueler im Unterricht

 

Viele Wörter und Begriffe aus dem Bereich "Privatschule" sind fremd? Das ABC für Privatschulaufenthalte hilft bei der Orientierung.

JuBi - JugendBildungsmesse

Bildungsmesse

 

Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland. Jugendliche und ihre Eltern können sich dort über Privatschulprogramme und andere Auslandsaufenthalte informieren.