VDP

Verband Deutscher Privatschulverbände e.V.

Der Verband Deutscher Privatschulverbände e. V. wurde 1901 gegründet und ist somit der älteste Privatschulverband Deutschlands. Er vertritt freie Bildungseinrichtungen von der frühkindlichen Erziehung bis hin zur Erwachsenenbildung, ohne konfessionelle, parteiliche oder weltanschauliche Bindung. Das Hauptziel des VDP ist die Sicherung des freien Bildungswesen. Mit anderen Worten soll die Angebotsvielfalt und Pluralität sowie der qualitätsfördernde Wettbewerb im Bildungswesen bewahrt werden, um eine Auswahl zwischen verschiedenen Bildungsanbietern und pädagogischen Ansätzen zu gewährleisten.

Der VDP ist Teil der Arbeitsgemeinschaft Freier Schulen (AGFS).

VDP Mitglieder


Auszeichnungen & Mitgliedschaften

für Privatschulen und Internate

Viele Schulen im Privatschulsektor sind Mitglieder bei (Dach)Verbänden oder Träger diverser Siegel. Einen Überblick darüber, welche Auszeichnungen und Verbände es gibt und was dahinter steckt, gibt es auf der Seite zu Auszeichnungen und Mitgliedschaften.

MEHR ERFAHREN
Scroll to Top