VSP

Verband Schweizerischer Privatschulen

Der Verband Schweizerischer Privatschulen, kurz VSP, sieht seine Aufgabe im Vernetzen und der Interessensvertretung von Privatschulen in der Schweiz. Zudem fungiert er als Anlaufstelle für Informationen und Beratung. Alle Mitglieder müssen sich unter anderem der Qualitätssicherung verpflichten und diese nachweisen können. Der Verband besteht aus Fach- und Regionalverbänden und “setzt sich kontinuierlich für eine Verbesserung der politischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Privatschulen in der Schweiz ein. Er unterstützt ein differenziertes Recht auf freie Schulwahl und einen Finanzierungspluralismus, der zwischen staatlichen und privaten Schulen gleich lange Spiesse herstellt.” (Quelle: https://www.swiss-schools.ch/der-vsp)

VSP Mitglieder


Auszeichnungen & Mitgliedschaften

für Privatschulen und Internate

Viele Schulen im Privatschulsektor sind Mitglieder bei (Dach)Verbänden oder Träger diverser Siegel. Einen Überblick darüber, welche Auszeichnungen und Verbände es gibt und was dahinter steckt, gibt es auf der Seite zu Auszeichnungen und Mitgliedschaften.

MEHR ERFAHREN
Scroll to Top