Beratung zu Privatschulaufenthalten im Ausland

Die große Mehrheit der Familien beschäftigt sich zum ersten Mal mit dem Thema Gastschulaufenthalt im Ausland. Hat man nicht zufällig einen älteren Bruder oder eine ältere Schwester, Cousin oder Cousine, die bereits zum Schüleraustausch im Ausland waren, so fehlt einfach die Erfahrung mit der Thematik. Aber wo und wie fängt man am besten an, sich zu informieren? Naheliegend ist mittlerweile die Recherche im Internet, die zu ersten Ergebnissen und Informationen führt. Doch wie blickt man allein durch bei den vielen Möglichkeiten? Eine telefonische oder idealer Weise eine “face-to-face”-Beratung hilft, nicht den Überblick zu verlieren, gezielt seine Fragen loszuwerden und individuelle Antworten zu erhalten.

Dazu bietet es sich an, eine Infomesse wie die JuBi – Die JugendBildungsmesse zu besuchen und im Nachgang ein oder zwei Austauschorganisationen direkt zu kontaktieren. Zusätzlich profitieren viele Jugendliche vom Austausch mit Gleichgesinnten, die entweder gerade im Ausland sind oder bereits wieder zu Hause.

Messen für Auslandsaufenthalte

Infomessen in Deutschland

Die JugendBildungsmesse JuBi findet an mehr als 50 Standorten deutschlandweit statt und ist die größte Spezial-Messe zum Thema Bildung im Ausland. Die Infomesse bietet kostenlose Beratung zu Themen wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte an öffentlichen und privaten Schulen, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Praktika und Studium im Ausland. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, mit Bildungsexperten und ehemaligen Programmteilnehmerinnen und -teilnehmern persönlich ins Gespräch zu kommen und sich bei den Austauschorganisationen, Veranstaltern und Agenturen nach den Programmen und Stipendienmöglichkeiten zu erkundigen.

Die JuBi findet jeweils samstags zwischen 10 und 16 Uhr statt. Weitere Informationen gibt es hier.

Der Eintritt ist frei!

Infomessen in Österreich

Die Youth Education & Travel Fairs sind Spezial-Messen in Österreich, die sich mit dem Thema Jugendreisen und Bildung im Ausland befassen. Besucherinnen und Besucher können von der kostenlosen Beratung zu Themen wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte an öffentlichen und privaten Schulen, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Praktika und Studium im Ausland sowie Stipendienmöglichkeiten profitieren. An den Ständen der Austauschorganisationen, Veranstalter und Agenturen besteht die Möglichkeit der persönlichen Beratung durch Bildungsexperten und ehemalige Programmteilnehmerinnen und -teilnehmer.

Die Youth Education & Travel Fair findet jeweils samstags zwischen 10 und 15 Uhr statt.

Der Eintritt ist frei!


Fragen stellen – informieren – beraten lassen

Wer einen Auslandsaufenthalt plant, steht vor einer Reihe von schwierigen Entscheidungen, denn die Vielfalt an Programmen und Anbietern ist nahezu grenzenlos. Eine sachkundige Beratung von unabhängiger Stelle ist da eine große Hilfe. Unsere persönliche Erfahrung, permanente Weiterbildung, die ständige Beobachtung des Marktes sowie der kurze Draht zu vielen Bildungsexperten und Programmanbietern ermöglichen es uns, Sie fundiert und zielgerichtet zu beraten.

Wir informieren und beraten sowohl zu Auslandsaufenthalten während der Schulzeit, als auch zu Aufenthalten im Ausland nach dem Schulabschluss (z.B. Abitur), während der Ausbildung oder dem Studium:

Abhängig von Ihrem individuellen Interesse bzw. persönlichen Kenntnisstand:

  • sorgen wir für erste Orientierung
  • beantworten wir Ihnen Fragen oder versetzen Sie in die Lage, die richtigen Fragen zu stellen
  • thematisieren wir die Charakteristika und Kosten von Programmen
  • erklären wir, was Anbieter und Programme leisten können – und was nicht
  • legen wir dar, was aus unserer Sicht ein qualitativ hochwertiges Programm ausmacht
  • nutzen wir unsere Kenntnis des Marktes, um für jeden einzelnen Interessenten die individuell passenden Programme und Anbieter zu finden. Da teure Programme nicht notwendigerweise die besten sind, spielt dabei natürlich auch ein Preis-Leistungs-Vergleich eine wichtige Rolle.
  • bieten wir ein offenes Ohr für Ihre Bedenken, Sorgen und Probleme – vor, während und nach der Zeit in der Ferne

Das Team von weltweiser freut sich darauf, Sie beraten zu dürfen!

Scroll to Top